Selbstdesinfizierende Oberflächenbeschichtungen von Rheinpuls
Hier erfahren Sie, wie unsere innovativen Hygienelösungen funktionieren und in welchen Testverfahren die Wirksamkeit von unabhängigen Laboren nachgewiesen und zertifiziert wurde.
Selbstdesinfizierende Oberflächenbeschichtungen von Rheinpuls
Hier erfahren Sie, wie unsere innovativen Hygienelösungen funktionieren und in welchen Testverfahren die Wirksamkeit von unabhängigen Laboren nachgewiesen und zertifiziert wurde.
So werden Oberflächen zu selbstdesinfizierenden Schutzbarrieren
Lacke & Sprays
  • Im ersten Schritt werden Ihre Oberflächen durch die „You’re Protected” Beschichtungen porendicht versiegelt, um so das Eindringen von Krankheitserregern zu verhindern.
  • Die dabei entstehende Oberflächenspannung sorgt zusätzlich dafür, dass Viren, Keime & Bakterien nicht mehr an Ihren Oberflächen haften können.
  • Alle Krankheitserreger, die noch übrig bleiben, werden von den biologisch aktiven Verbindungen unserer Beschichtungen unschädlich gemacht, indem die Zellmembranen & Proteinhüllen irreversibel zerstört werden.

So funktionieren unsere Lacke & Sprays
So werden Oberflächen zu selbstdesinfizierenden Schutzbarrieren
Lacke & Sprays
  • Im ersten Schritt werden Ihre Oberflächen durch die „You’re Protected” Beschichtungen porendicht versiegelt, um so das Eindringen von Krankheitserregern zu verhindern.
  • Die dabei entstehende Oberflächenspannung sorgt zusätzlich dafür, dass Viren, Keime & Bakterien nicht mehr an Ihren Oberflächen haften können.
  • Alle Krankheitserreger, die noch übrig bleiben, werden von den biologisch aktiven Verbindungen unserer Beschichtungen unschädlich gemacht, indem die Zellmembranen & Proteinhüllen irreversibel zerstört werden.

So funktionieren unsere Lacke & Sprays
Folien
  • Auf unserer "You're Protected" Folie werden bei der Herstellung Silberionen in einer Glasmatrix eingebettet und gleichmäßig verteilt.
  • Sobald Silberionen mit Krankheitserregern in Kontakt kommen, blockieren sie sofort ihren Stoffwechsel und hemmen die Vermehrung (welche eine Infektion erst möglich macht).
  • Im Anschluss werden die Viren, Keime und Bakterien abgetötet, indem die Zellmembranen & Proteinhüllen irreversibel zerstört werden.
Silberionen werden bspw. auch in Wundverbänden eingesetzt und sorgen dort für Sterilität. Das Wirkprinzip wurde entsprechend über Jahrzehnte erforscht und ist bewährt.
So funktionieren unsere Folien
Zertifizierte Wirksamkeit unserer Beschichtungen
Unsere Oberflächenbeschichtungen werden regelmäßig von namhaften und führenden Laboren & Instituten unabhängig geprüft und zertifiziert.
Wichtige Info zu den Zertifikaten:
Um die jeweiligen DIN-Normen bei Testungen zu erfüllen, sind Prüfzeiträume von 24 Stunden notwendig.
Die Beseitigung von Krankheitserregern durch unsere Technologien für selbstdesinfizierende Oberflächen geschieht natürlich viel schneller im realen Einsatz. Je nach Bakterium oder Virus und deren Widerstandsfähigkeit innerhalb von einigen Minuten bis wenigen Stunden.
Also bedeutend schneller als im Alltag desinfiziert wird.
Virhealth Logo
Hygiene-Institut des Ruhrgebiets Logo
Dermatest Logo
Zertifizierte Wirksamkeit unserer Beschichtungen
Unsere Oberflächenbeschichtungen werden regelmäßig von namhaften und führenden Laboren und Instituten unabhängig geprüft und zertifiziert.
Wichtige Info zu den Zertifikaten: