Warum führende Unternehmer auf “Hygiene-Beschichtungen” setzen…

…um die Krankheitstage im Büro nachhaltig zu reduzieren und so Ihre Umsätze zu steigern.
Sorgen Sie automatisiert für saubere Luft und hygienische Oberflächen in Ihrem Büro mit unseren neuesten Technologien.
So bieten Sie ein sichtbar hygienischeres Arbeitsumfeld und werden als verantwortungsbewusster Arbeitgeber wahrgenommen:
Hochkarätige Bewerber einfacher gewinnen und binden
Das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter nachweislich erhöhen
Produktivität & Umsätze effektiv steigern
Den Krankenstand im Unternehmen nachhaltig senken

Warum führende Unternehmer auf “Hygiene-Beschichtungen” setzen…

…um die Krankheitstage im Büro nachhaltig zu reduzieren und so Ihre Umsätze zu steigern.
Bekannt aus:
Sorgen Sie automatisiert für saubere Luft und hygienische Oberflächen in Ihrem Büro mit unseren neuesten Technologien.
So bieten Sie ein sichtbar hygienischeres Arbeitsumfeld und werden als verantwortungsbewusster Arbeitgeber wahrgenommen:
Hochkarätige Bewerber einfacher gewinnen und binden
Das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter nachweislich erhöhen
Produktivität & Umsätze effektiv steigern
Den Krankenstand im Unternehmen nachhaltig senken

Krankschreibungen in Deutschland sind auf 10-Jahres-Rekordhoch

Seit den letzten Jahren ist jedem Unternehmer klar, dass die Gesundheit der Mitarbeiter das wichtigste Gut der eigenen Firma ist.
Denn erkrankte Arbeitnehmer, die sich im schlimmsten Fall gegenseitig anstecken, kosten nicht nur Zeit und Nerven, sondern auch eine Menge Geld.
Jedoch lagen die krankheitsbedingten Ausfälle im Jahr 2022 auf einem 10-Jahres-Rekordhoch und der Trend setzt sich auch 2023 ungehindert fort.
So berichtet die DAK in Ihrem “Gesundheitsreport 2023” von den steigenden Zahlen, deren Auslöser primär Atemwegserkrankungen wie Husten und Schnupfen sind, häufig in Zusammenhang mit grippalen Infekten.
Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung Gelb

Krankschreibungen in Deutschland sind auf 10-Jahres-Rekordhoch

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung Gelb
Seit den letzten Jahren ist jedem Unternehmer klar, dass die Gesundheit der Mitarbeiter das wichtigste Gut der eigenen Firma ist.
Denn erkrankte Arbeitnehmer, die sich im schlimmsten Fall gegenseitig anstecken, kosten nicht nur Zeit und Nerven, sondern auch eine Menge Geld.
Jedoch lagen die krankheitsbedingten Ausfälle im Jahr 2022 auf einem 10-Jahres-Rekordhoch und der Trend setzt sich auch 2023 ungehindert fort.
So berichtet die DAK in Ihrem “Gesundheitsreport 2023” von den steigenden Zahlen, deren Auslöser primär Atemwegserkrankungen wie Husten und Schnupfen sind, häufig in Zusammenhang mit grippalen Infekten.

Die teure Herausforderung in Wachstumsunternehmen

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung Gelb
“24 Tage fehlen Mitarbeiter krankheitsbedingt durchschnittlich in Deutschland!”
(Quelle: Dachverband der Betriebskrankenkassen)
Kurze Ansteckungswege, trotz wertvoller Teammitglieder:
Wer sein Unternehmen auf schnelles und nachhaltiges Wachstum ausrichtet, schafft zugleich perfekte Voraussetzungen für Ansteckungen unter Mitarbeitern.
Denn um optimale Ergebnisse zu erzielen, arbeiten die Teams eng zusammen. So performt der Vertrieb am besten und die Anzahl der Mitarbeiter wächst ohnehin schneller als die Bürofläche.
Aber Krankheitserregern haben es dadurch sehr leicht, sich zu verbreiten.
Wenn Vertriebler dann krank werden, müssen Verkaufsgespräche verschoben werden, die Akquise gerät ins Stocken und das Interesse der Leads kühlt schnell wieder ab.
Parallel dazu finden sich Geschäftsführer viel zu oft im Tagesgeschäft wieder, weil wichtige Mitarbeiter fehlen und die Zeitpläne für Kunden sonst nicht eingehalten werden.
So hat man als Inhaber nicht nur hohe Umsatzeinbußen zu verkraften, sondern verbringt auch lange Tage im Büro und muss die eigene Familie schweren Herzens erneut vertrösten.

Mitarbeiteransprüche im Wandel: Was Geschäftsführer oft übersehen

Viele Geschäftsführer wollen es nicht wahrhaben:
Die Erwartungen der Arbeitnehmer haben sich in den letzten Jahren drastisch erhöht.
Man wünscht sich einen verantwortungsvollen Arbeitgeber, der die Arbeitssicherheit und eine hohe Hygiene am Arbeitsplatz sicherstellt.
Doch die Realität in deutschen Büros sieht oft anders aus, denn aus Zeit- & Kostengründen stehen wirksame Hygienemaßnahmen längst wieder weit unten auf der Prioritätenliste.
Verpasste Chancen bei der Arbeitgeberattraktivität
Anstatt den Mitarbeitern echte Mehrwerte zu bieten und das Bürokonzept zeitgemäß zu gestalten, klammern sich viele an veraltete Ansätze.
Die Stellenanzeigen der Unternehmen sehen dabei oft aus wie Copy-and-paste und Anreize wie Obstkörbe und kostenlose Parkplätze bringen Bewerber höchstens noch zum Gähnen.
Durch fehlende Alleinstellungsmerkmale ist es für hochkarätige Bewerber unmöglich, passende Unternehmen anhand des ersten Eindrucks voneinander zu unterscheiden.
Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung Gelb
„Je verantwortungsvoller die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Unternehmen empfinden, desto positiver bewerten sie ihre eigene Arbeitsmotivation und Gesundheit.“
Quelle: Fehlzeiten-Report 2022, Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO)

Die teure Herausforderung in Wachstumsunternehmen

Kurze Ansteckungswege, trotz wertvoller Teammitglieder:
Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung Gelb
“24 Tage fehlen Mitarbeiter krankheitsbedingt durchschnittlich in Deutschland!”
(Quelle: Dachverband der Betriebskrankenkassen)
Wer sein Unternehmen auf schnelles und nachhaltiges Wachstum ausrichtet, schafft zugleich perfekte Voraussetzungen für Ansteckungen unter Mitarbeitern.
Denn um optimale Ergebnisse zu erzielen, arbeiten die Teams eng zusammen. So performt der Vertrieb am besten und die Anzahl der Mitarbeiter wächst ohnehin schneller als die Bürofläche.
Aber Krankheitserregern haben es dadurch sehr leicht, sich zu verbreiten.
Wenn Vertriebler dann krank werden, müssen Verkaufsgespräche verschoben werden, die Akquise gerät ins Stocken und das Interesse der Leads kühlt schnell wieder ab.
Parallel dazu finden sich Geschäftsführer viel zu oft im Tagesgeschäft wieder, weil wichtige Mitarbeiter fehlen und die Zeitpläne für Kunden sonst nicht eingehalten werden.
So hat man als Inhaber nicht nur hohe Umsatzeinbußen zu verkraften, sondern verbringt auch lange Tage im Büro und muss die eigene Familie schweren Herzens erneut vertrösten.

Mitarbeiteransprüche im Wandel: Was Geschäftsführer oft übersehen

Viele Geschäftsführer wollen es nicht wahrhaben:
Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung Gelb
„Je verantwortungsvoller die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Unternehmen empfinden, desto positiver bewerten sie ihre eigene Arbeitsmotivation und Gesundheit.“
Quelle: Fehlzeiten-Report 2022, Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO)
Die Erwartungen der Arbeitnehmer haben sich in den letzten Jahren drastisch erhöht.
Man wünscht sich einen verantwortungsvollen Arbeitgeber, der die Arbeitssicherheit und eine hohe Hygiene am Arbeitsplatz sicherstellt.
Doch die Realität in deutschen Büros sieht oft anders aus, denn aus Zeit- & Kostengründen stehen wirksame Hygienemaßnahmen längst wieder weit unten auf der Prioritätenliste.
Verpasste Chancen bei der Arbeitgeberattraktivität
Anstatt den Mitarbeitern echte Mehrwerte zu bieten und das Bürokonzept zeitgemäß zu gestalten, klammern sich viele an veraltete Ansätze.
Die Stellenanzeigen der Unternehmen sehen dabei oft aus wie Copy-and-paste und Anreize wie Obstkörbe und kostenlose Parkplätze bringen Bewerber höchstens noch zum Gähnen.
Durch fehlende Alleinstellungsmerkmale ist es für hochkarätige Bewerber unmöglich, passende Unternehmen anhand des ersten Eindrucks voneinander zu unterscheiden.

„You’re Protected“ / „Du bist geschützt“

„You’re Protected“ / „Du bist geschützt“

Machen Sie die hohe Hygiene in Ihrem Unternehmen erstmals sichtbar und bieten Sie Ihren Mitarbeitern einen neuen Wohlfühlfaktor im Arbeitsalltag

Hand umfasst Türstange mit selbstdesinfizierender Beschichtung
Geprüft und bestätigt von:
Hygiene-Institut des Ruhrgebiets Logo
MTC Logo
Virhealth Logo
Dermatest Logo
Mit unseren „You’re Protected” Beschichtungen werten Sie Ihre Oberflächen auf, sodass sie sich von selbst desinfizieren.
Denn Krankheitserreger werden von unseren Händen auf Oberflächen übertragen und von dort auf die Hände anderer Personen.
“Rhinoviren, die Hauptauslöser von Erkältungen, können mindestens sieben Tage(!) lang über Gegenstände übertragen werden.” (Quelle: Journal of Medical Virology)
Um Schmierinfektionen vorzubeugen und die Hygiene im Büro sichtbar zu steigern, haben wir die „You’re Protected” Beschichtungen entwickelt.
Sie sind für alle häufig genutzten Flächen in Ihren Räumlichkeiten geeignet und halten der Belastung im Alltag problemfrei stand.
Vergleichbar mit einem Team von Mitarbeitern, das alle Ihre Oberflächen nach jeder Berührung desinfizieren und damit effektiv von Krankheitserregern befreien würde.

Machen Sie die hohe Hygiene in Ihrem Unternehmen erstmals sichtbar und bieten Sie Ihren Mitarbeitern einen neuen Wohlfühlfaktor im Arbeitsalltag

Hand umfasst Türstange mit selbstdesinfizierender Beschichtung
Mit unseren „You’re Protected” Beschichtungen werten Sie Ihre Oberflächen auf, sodass sie sich von selbst desinfizieren.
Denn Krankheitserreger werden von unseren Händen auf Oberflächen übertragen und von dort auf die Hände anderer Personen.
“Rhinoviren, die Hauptauslöser von Erkältungen, können mindestens sieben Tage(!) lang über Gegenstände übertragen werden.” (Quelle: Journal of Medical Virology)
Um Schmierinfektionen vorzubeugen und die Hygiene im Büro sichtbar zu steigern, haben wir die „You’re Protected” Beschichtungen entwickelt.
Sie sind für alle häufig genutzten Flächen in Ihren Räumlichkeiten geeignet und halten der Belastung im Alltag problemfrei stand.
Vergleichbar mit einem Team von Mitarbeitern, das alle Ihre Oberflächen nach jeder Berührung desinfizieren und damit effektiv von Krankheitserregern befreien würde.
Geprüft und bestätigt von:
Hygiene-Institut des Ruhrgebiets Logo
MTC Logo
Virhealth Logo
Dermatest Logo

So werden Ihre Oberflächen zu selbstdesinfizierenden Schutzbarrieren

Lacke & Sprays
  • Im ersten Schritt werden Ihre Oberflächen durch die „You’re Protected / Du bist geschützt” Beschichtungen porendicht versiegelt, um so das Eindringen von Krankheitserregern zu verhindern.
  • Die dabei entstehende Oberflächenspannung sorgt zusätzlich dafür, dass Viren, Keime & Bakterien nicht mehr an Ihren Oberflächen haften können.
  • Alle Krankheitserreger, die noch übrig bleiben, werden von den biologisch aktiven Verbindungen unserer Beschichtungen unschädlich gemacht, indem die Zellmembranen & Proteinhüllen irreversibel zerstört werden.
So funktionieren unsere Lacke & Sprays

So werden Ihre Oberflächen zu selbstdesinfizierenden Schutzbarrieren

Lacke & Sprays
  • Im ersten Schritt werden Ihre Oberflächen durch die „You’re Protected / Du bist geschützt” Beschichtungen porendicht versiegelt, um so das Eindringen von Krankheitserregern zu verhindern.
  • Die dabei entstehende Oberflächenspannung sorgt zusätzlich dafür, dass Viren, Keime & Bakterien nicht mehr an Ihren Oberflächen haften können.
  • Alle Krankheitserreger, die noch übrig bleiben, werden von den biologisch aktiven Verbindungen unserer Beschichtungen unschädlich gemacht, indem die Zellmembranen & Proteinhüllen irreversibel zerstört werden.
So funktionieren unsere Lacke & Sprays
Folien
  • Auf unserer „You’re Protected / Du bist geschützt” Folie werden bei der Herstellung Silberionen in einer Glasmatrix eingebettet und gleichmäßig verteilt.
  • Sobald Silberionen mit Krankheitserregern in Kontakt kommen, blockieren sie sofort ihren Stoffwechsel und hemmen die Vermehrung (welche eine Infektion erst möglich macht).
  • Im Anschluss werden die Viren, Keime und Bakterien abgetötet, indem die Zellmembranen & Proteinhüllen irreversibel zerstört werden.
Silberionen werden bspw. auch in Wundverbänden eingesetzt und sorgen dort für Sterilität. Das Wirkprinzip wurde entsprechend über Jahrzehnte erforscht und ist bewährt.
So funktionieren unsere Folien
Weshalb Marktführer auf selbstdesinfizierende Oberflächen von Rheinpuls setzen
Entfernt bis zu 99,99 % aller Viren und Bakterien:
Für sicheres Arbeitsumfeld zum Wohlfühlen. *(gemäß Normen ISO 22196 & ISO 21702)
Mindestens 3 Jahre Wirkungsdauer:
Profitieren Sie langfristig von der gesteigerten Sicherheit
Positiver psychologischer Effekt:
Erhöhen Sie das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter und Besucher nachweislich durch sichtbare Hygiene.
Hohe Zeitersparnis:
Ihr Personal kann wieder sich um die Wünsche der Kunden statt um das Desinfizieren kümmern.
Rein physikalische Wirkweise:
Ohne gesundheitsgefährdende Stoffe, um die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter nicht anderweitig zu belasten.
Dermatologisch getestet:
Keine allergischen Reaktionen oder Hautirritationen.
Weshalb Marktführer auf selbstdesinfizierende Oberflächen von Rheinpuls setzen
Entfernt bis zu 99,99 % aller Viren und Bakterien:
Für sicheres Arbeitsumfeld zum Wohlfühlen. *(gemäß Normen ISO 22196 & ISO 21702)
Mindestens 3 Jahre Wirkungsdauer:
Profitieren Sie langfristig von der gesteigerten Sicherheit.
Positiver psychologischer Effekt:
Erhöhen Sie das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter und Besucher nachweislich durch sichtbare Hygiene.
Hohe Zeitersparnis:
Ihr Personal kann wieder sich um die Wünsche der Kunden statt um das Desinfizieren kümmern.
Rein physikalische Wirkweise:
Ohne gesundheitsgefährdende Stoffe, um die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter nicht anderweitig zu belasten.
Dermatologisch getestet:
Keine allergischen Reaktionen oder Hautirritationen.
Zertifizierte Wirksamkeit
Unsere Oberflächenbeschichtungen werden regelmäßig von namhaften und führenden Laboren & Instituten unabhängig geprüft und zertifiziert.
Die aktuellen Zertifikate finden Sie jederzeit auf unserer Website, klicken Sie dazu einfach auf folgenden Button.
Virhealth Logo
Hygiene-Institut des Ruhrgebiets Logo
Dermatest Logo
Zertifizierte Wirksamkeit
Unsere Oberflächenbeschichtungen werden regelmäßig von namhaften und führenden Laboren & Instituten unabhängig geprüft und zertifiziert.
Die aktuellen Zertifikate finden Sie jederzeit auf unserer Website, klicken Sie dazu einfach auf folgenden Button.
Virhealth Logo
Hygiene-Institut des Ruhrgebiets Logo
Dermatest Logo

Warum es mehr braucht als nur saubere Oberflächen

Hand umfasst Türstange mit selbstdesinfizierender Beschichtung
Hygienische Oberflächen sind wichtig und bieten viele Vorteile, doch die häufigsten Infektionen unter Arbeitskollegen geschehen über die Luft.
Besonders, wenn neben Krankheitserregern auch Staub und andere Partikel darin zu finden sind.
Mit „Luxcaire”, unserer transparenten Beschichtung für Glasoberflächen & Wände, können Sie erstmals für eine wirklich saubere und gesunde Luft in Ihren Innenräumen sorgen, frei von Krankheitserregern, Schadstoffen und unangenehmen Gerüchen.
Sobald Licht auf die beschichtete Oberfläche trifft, egal ob Sonnenlicht oder das Licht einer normalen Lampe, filtert die integrierte Photokatalyse Technologie zuverlässig alle schädlichen Stoffe aus der Luft, sodass Ihre Mitarbeiter gesund bleiben und höchste Sicherheit erleben.

Warum es mehr braucht als nur saubere Oberflächen

Hand umfasst Türstange mit selbstdesinfizierender Beschichtung
Hygienische Oberflächen sind wichtig und bieten viele Vorteile, doch die häufigsten Infektionen unter Arbeitskollegen geschehen über die Luft.
Besonders, wenn neben Krankheitserregern auch Staub und andere Partikel darin zu finden sind.
Mit „Luxcaire”, unserer transparenten Beschichtung für Glasoberflächen & Wände, können Sie erstmals für eine wirklich saubere und gesunde Luft in Ihren Innenräumen sorgen, frei von Krankheitserregern, Schadstoffen und unangenehmen Gerüchen.
Sobald Licht auf die beschichtete Oberfläche trifft, egal ob Sonnenlicht oder das Licht einer normalen Lampe, filtert die integrierte Photokatalyse Technologie zuverlässig alle schädlichen Stoffe aus der Luft, sodass Ihre Mitarbeiter gesund bleiben und höchste Sicherheit erleben.
Weshalb Marktführer auf die “Luxcaire” Luftreinigungstechnologie setzen
Beseitigung aller Schadstoffe und Krankheitserreger
aus der Innenraumluft, damit Ihre Mitarbeiter gesund bleiben.
Beseitigt unangenehme Gerüche,
um Ihren Mitarbeitern und Besuchern stets ein angenehmes Gefühl zu geben. Sogar in WCs & Umkleiden.
Drastische Reduktion aller Allergene
wie Hausstaub, Pollen & Schimmel, um Allergikern und Asthmatikern einen beschwerdefreien Arbeitstag zu ermöglichen.
Ohne störende Betriebsgeräusche,
damit Ihre Mitarbeiter konzentriert arbeiten können.
Kein Energieverbrauch,
um unnötige laufende Stromkosten zu vermeiden.
Einfache Umsetzung ohne Kopfzerbrechen:
Wir machen Ihre bereits vorhandenen Fenster & Wände zu Luftreinigern, um Ihnen jeglichen Folgeaufwand zu ersparen
Weshalb Marktführer auf die “Luxcaire” Luftreinigungstechnologie setzen
Beseitigung aller Schadstoffe und Krankheitserreger
aus der Innenraumluft, damit Ihre Mitarbeiter gesund bleiben.
Beseitigt unangenehme Gerüche,
um Ihren Mitarbeitern und Besuchern stets ein angenehmes Gefühl zu geben. Sogar in WCs & Umkleiden.
Drastische Reduktion aller Allergene
wie Hausstaub, Pollen & Schimmel, um Allergikern und Asthmatikern einen beschwerdefreien Arbeitstag zu ermöglichen.
Ohne störende Betriebsgeräusche,
damit Ihre Mitarbeiter konzentriert arbeiten können.
Kein Energieverbrauch,
um unnötige laufende Stromkosten zu vermeiden.
Einfache Umsetzung ohne Kopfzerbrechen:
Wir machen Ihre bereits vorhandenen Fenster & Wände zu Luftreinigern, um Ihnen jeglichen Folgeaufwand zu ersparen
Photokatalyse Erklärung Luxcaire
So wird Ihre Büroluft von unserer Photokatalyse Technologie gereinigt
1.
Im Zusammenspiel mit Sonnenlicht oder Licht aus einer normalen Lampe wird die Beschichtung auf Ihren Glasoberflächen aktiviert.
2.
Ein Elektronenfluss entsteht auf dem Glas, welcher wie ein Magnet alle Schadstoffe aus der Luft an das Fenster zieht.
3.
Die angezogenen Partikel und Gase werden jetzt durch die integrierte Photokatalyse Technologie auf der Fensterscheibe kalt verbrannt und lösen sich auf.
4.
Übrig bleiben lediglich eine sehr geringe Menge von Wasser & Kohlendioxid, die sich ebenfalls sofort in Luft auflösen. Ihre Innenraumluft wird nun 24/7 gereinigt!
Erfahrungen & Fallstudien
Erfahrungen & Fallstudien
"KUNDEN FÜHLEN SICH SICHERER & KRANKENTAGE DER MITARBEITER GINGEN ZURÜCK"
Nicklas Spelmeyer, ecommerce.de Consulting GmbH
Problem: Während Nicklas Spelmeyers Team immer größer wurde, stieg parallel der Krankenstand. Für seine Kunden finden zudem regelmäßig Inhouse-Schulungstage im eigenen Seminarraum statt. Bisher konnte Nicklas dabei für Mitarbeiter & Kunden einen lückenlosen Schutz vor Krankheiten nur mit großem Aufwand gewährleisten.
Lösung: Alle häufig berührten Oberflächen wurden mit Folien und Coating Sprays beschichtet, sodass sie nun jederzeit vor Krankheitserregern geschützt sind. Außerdem wurden die wichtigsten Räume mit der Luftreinigungstechnologie Luxcaire ausgestattet, um die Innenraumluft rund um die Uhr zu reinigen und jegliche Fremdpartikel zu filtern.
Ergebnis: Nicklas Spelmeyer erhält seit der Montage regelmäßig positives Feedback seiner Kunden und seine Mitarbeiter fühlen sich deutlich sicherer. Gleichzeitig ist der Krankenstand seines Teams zurückgegangen.
Nicklas Spelmeyer sagt dazu im Interview: “Es ist auf jeden Fall eine spürbare Veränderung da, man fühlt sich einfach sicherer. Und ich empfehle die Zusammenarbeit grundsätzlich jedem Unternehmen mit Mitarbeitern.”
"WIR HABEN NUR POSITIVE RESONANZ BEKOMMEN VON KUNDEN UND MITARBEITERN"
Roman Konrads, Porsche Zentrum Bensberg
Problem: Für das Porsche Zentrum Bensberg war es als Premiumanbieter von höchster Bedeutung, Kunden & Mitarbeiter optimal vor Infektionen zu schützen. Vor allem im Werkstattbereich gab es regelmäßig neue arbeitsrechtliche Anforderungen an die Hygiene und den Arbeitsschutz.
Lösung: Alle Oberflächen des täglichen Gebrauchs desinfizieren sich durch die “You’re Protected” Beschichtungen ab sofort von selbst. Das Konzept zieht sich dabei wie ein roter Faden durch den gesamten Standort, vom Autohaus bis in den Werkstattbereich. In Imagefilm, Stellenanzeigen und ausgelegten Broschüren wird zusätzlich zu den Wirkweisen & Vorteilen der Beschichtungen informiert.
Ergebnis: Besucher waren von Beginn an begeistert, dass ihr Porsche Zentrum wieder einen Schritt vorausgeht und zukunftsweisende Technologien einsetzt. Aber vor allem die Mitarbeiter gaben positive Rückmeldungen und bedankten sich aktiv bei Geschäftsführer Roman Konrads.
Roman Konrads sagt dazu im Interview: “Das Interesse nach der Montage war enorm. Wir konnten unseren Kunden & Mitarbeitern eine gewisse Sicherheit bieten und sind damit ein innovatives Unternehmen (...), also haben wir nur positive Resonanz bekommen von Kunden & Mitarbeitern.”
"DAS IST ZUKUNFTSTECHNOLOGIE. DAS MUSS MAN NUTZEN"
Florian Gerstner, Learningsuite.io
Problem: Das Team von Learningsuite.io arbeitet äußerst agil im Büro statt remote, um Updates rasch umzusetzen. Trotz regelmäßiger Desinfektion kam es aufgrund einer Krankheitswelle zu Mitarbeiterausfällen, wodurch wichtige Zeitpläne nicht eingehalten werden konnten.
Lösung: Oberflächen im gesamten Büro wurden mit selbstdesinfizierenden Folien im gebrandeten Learningsuite Design beschichtet. Die gut sichtbaren Hinweise sorgen dafür, dass der zusätzliche Schutz jederzeit wahrgenommen wird.
Ergebnis: Seit der Montage ist der Krankenstand rückläufig und die Geschäftsführer erhalten sowohl von Mitarbeitern als auch von Bewerbern positives Feedback. Sie schätzen die Maßnahme und finden es toll, dass sich Learningsuite aktiv um die Gesundheit des Teams kümmert.
Florian Gerstner sagt außerdem im Interview: “Je mehr man sich damit beschäftigt und die Fakten dahinter sieht, versteht man, dass das Hightech ist. Das muss man einfach nutzen.”
"ALS ICH INS BÜRO KAM, WAR ICH ABSOLUT ÜBERWÄLTIGT"
Ruben Schäfer, DCF Verlag
Problem: Ruben suchte nach passenden Hygienelösungen, um sein Vertriebsteam und seine Kunden bei Besuchen vor Ort optimal zu schützen. Durch seine Pollenallergie leidet er zudem während des Frühjahrs an Symptomen, die sich auch im Büro auf seine Arbeitsleistung auswirken.
Lösung: Um Mitarbeiter und vorrangig sein Vertriebsteam vor Krankheiten zu schützen, wurden alle häufig berührten Oberflächen mit selbstdesinfizierenden Folien und Coating Sprays beschichtet. Außerdem wurden Büroräume mit der Luftreinigungstechnologie “Luxcaire” ausgestattet, damit sich die Innenraumluft rund um die Uhr von selbst reinigt und sogar Allergene aus der Luft gefiltert werden.
Ergebnis: Ruben Schäfer erhält regelmäßig positives Feedback; auch von Bewerbern, die den zusätzlichen Mehrwert schätzen. Denn durch hochwertige Hinweise sind die Beschichtungen stets sichtbar und präsent. Seit dem ersten Tag der Installation spürt das gesamte Team eine deutliche Verbesserung der Innenraumluft.
Ruben Schäfer sagt dazu im Interview: “Ich habe sofort gemerkt, dass ich in meinem Büro freier atmen kann. Also habe ich hier letzten Endes komplett gefilterte Luft und ich habe keine Allergieschübe mehr im Büro.”
"ÜBERZEUGT HABEN UNS DIE FAKTEN & STUDIEN"
Markus Baulig, Baulig Consulting GmbH
Problem: Mit dem Umzug in ein neues modernes Bürogebäude konnte Baulig Consulting erstmals große Inhouse-Events im eigenen Seminar- & Eventraum umsetzen.
Um der Verantwortung von hohen Besucherzahlen gerecht zu werden, suchte die Geschäftsführung nach weiteren Lösungen, um Besucher und Mitarbeiter bestmöglich vor Ansteckungen vor Ort zu schützen.
Lösung: Eine ganzheitliche Oberflächenbeschichtung, welche sich wie ein roter Faden durch alle Büroräume zieht. In den Bereichen für Besucher wurde zudem das Unternehmenslogo integriert, um das hochwertige Branding des Unternehmens auch im Hygienekonzept fortzuführen.
Ergebnis: Durch die eingearbeiteten Logos fallen die Beschichtungen Kunden und Mitarbeitern auf, die sich durch den sichtbaren Hygieneschutz nachweislich wohler fühlen.
Sie wissen, dass sie vor Krankheitserregern geschützt sind und schätzen das verantwortungsbewusste Vorgehen von Baulig Consulting für die Sicherheit vor Ort. Markus Baulig sagt dazu im Interview: “Wenn wir durch solch eine Lösung die Krankheitsrate im Unternehmen senken können, ist das eine super Sache und zahlt sich als Unternehmer natürlich auch wieder aus.”
Profitieren Sie von diesen 5 Wettbewerbsvorteilen,
die Marktführer schon heute nutzen
1. Sichtbar gesteigerter Hygieneschutz
Gel Hinweisaufkleber für Luxcaire beschichtete Fenster
Machen Sie den gesteigerten Hygieneschutz durch integrierte Hinweise sichtbar und sorgen Sie so für einen einzigartigen psychologischen Effekt bei Ihren Mitarbeitern & Besuchern.
2. Weniger Krankheitstage = Mehr Umsatz
Fröhliche, springende Menschen gezeichnet
Verhindern Sie Infektionen in Ihrem Unternehmen wirkungsvoll mit hygienischen Oberflächen und gereinigter Luft, um Mitarbeiterausfälle zu minimieren und mehr Zeit für neue Umsätze und Kundenprojekten zu gewinnen.
3. Wohlfühlfaktor im Büro schaffen
Kranke Frau mit Taschentuch
Unsere Umfragen zeigen: Mitarbeiter und Kunden fühlen sich sicherer und wohler dank sichtbarem Schutz und sauberer Luft. Dazu gaben Sie an, den Arbeitgeber durch die Maßnahme als verantwortungsbewusster wahrzunehmen.
4. Produktivität steigern
Smartphones mit Rheinpuls Posts auf Social Media
Mit einer Reduktion der Krankentage Ihrer Mitarbeiter steigern Sie zugleich die Produktivität und positive Stimmung, da Mehrbelastungen und Überstunden durch fehlende Kollegen vermieden werden.
5. Mitarbeiter einfacher gewinnen und binden
Zwei Hände, die sich schütteln
Stärken Sie Ihr Arbeitgebermarketing, indem Sie Ihr Unternehmen als sicheren Arbeitsplatz und verantwortungsbewussten Arbeitgeber wahrnehmbar machen.
Nutzen Sie das neue Hygienekonzept als Alleinstellungsmerkmal und überzeugen Sie qualifizierte Mitarbeiter deutlich leichter, sich bei Ihnen zu bewerben und langfristig zu bleiben.
Profitieren Sie mit Ihrem Markt von diesen 5 Wettbewerbsvorteilen, die viele Kaufleute schon heute nutzen
1. Sichtbar gesteigerter Hygieneschutz
Gel Hinweisaufkleber für Luxcaire beschichtete Fenster
Machen Sie den gesteigerten Hygieneschutz durch integrierte Hinweise sichtbar und sorgen Sie so für einen einzigartigen psychologischen Effekt bei Ihren Mitarbeitern & Besuchern.
2. Weniger Krankheitstage = Mehr Umsatz
Fröhliche, springende Menschen gezeichnet
Verhindern Sie Infektionen in Ihrem Unternehmen wirkungsvoll mit hygienischen Oberflächen und gereinigter Luft, um Mitarbeiterausfälle zu minimieren und mehr Zeit für neue Umsätze und Kundenprojekten zu gewinnen.
3. Wohlfühlfaktor im Büro schaffen
Kranke Frau mit Taschentuch
Unsere Umfragen zeigen: Mitarbeiter und Kunden fühlen sich sicherer und wohler dank sichtbarem Schutz und sauberer Luft. Dazu gaben Sie an, den Arbeitgeber durch die Maßnahme als verantwortungsbewusster wahrzunehmen.
4. Produktivität steigern
Smartphones mit Rheinpuls Posts auf Social Media
Mit einer Reduktion der Krankentage Ihrer Mitarbeiter steigern Sie zugleich die Produktivität und positive Stimmung, da Mehrbelastungen und Überstunden durch fehlende Kollegen vermieden werden.
5. Mitarbeiter einfacher gewinnen und binden
Zwei Hände, die sich schütteln
Stärken Sie Ihr Arbeitgebermarketing, indem Sie Ihr Unternehmen als sicheren Arbeitsplatz und verantwortungsbewussten Arbeitgeber wahrnehmbar machen.
Nutzen Sie das neue Hygienekonzept als Alleinstellungsmerkmal und überzeugen Sie qualifizierte Mitarbeiter deutlich leichter, sich bei Ihnen zu bewerben und langfristig zu bleiben.
Die nächsten Schritte
… für weniger Mitarbeiterausfälle und zum sichtbar verantwortungsbewussten Arbeitgeber.
Da uns sehr viele Anfragen erreichen, können wir leider nicht alle annehmen. Wir arbeiten nur mit den Unternehmen, bei denen wir das größte Erfolgspotential sehen. So funktioniert’s:
1.
Fragebogen ausfüllen
Fragebogen ausfüllen – Geben Sie uns ein paar Informationen zu Ihrer Firma und buchen Sie ein Telefonat mit einem unserer Experten.
Kalender Grafik
2.
Potential-Analyse
In einem kurzen Telefonat nimmt einer unserer Mitarbeiter Ihre Ist-Situation auf, damit sich unser Experte bestmöglich auf Ihre Beratung vorbereiten kann.
Rheinpuls Mitarbeiter mit Headset
3.
Erstgespräch
In unserem kostenlosen Erstgespräch beantworten wir Ihre offenen Fragen und erstellen ein individuelles Beschichtungskonzept für Ihr Unternehmen.
Rheinpuls Mitarbeiter am Computer in einem Videoanruf
Was passiert im Erstgespräch?
Gute Vorbereitung ist bereits die halbe Miete. In unserem kostenlosen Erstgespräch erarbeitet einer unserer Experten mit Ihnen ein Beschichtungskonzept für Ihr Büro.
Dabei erörtern wir genau, welche Oberflächen das größte Infektionsrisiko bieten und planen, mit welchen Beschichtungen wir die Hygiene und Sicherheit für Mitarbeiter & Kunden bestmöglich erhöhen.
Rheinpuls Mitarbeiter mit Headset schaut in die Kamera
Über Rheinpuls
Wer sind wir?
Sven Klee schaut in die Kamera
Gestartet als kleines Nebenprojekt, mit der Zielsetzung, die Oberflächen in den eigenen Filialen hygienischer zu gestalten, sind wir schnell zum weltweit führenden Anbieter für Hygienebeschichtungen gewachsen.
Unsere Mission ist es, die steigenden Erwartungen der Menschen an die Hygiene in Unternehmen zu erfüllen, ohne täglich viele chemische Mittel zu verbrauchen und dadurch große Mengen Müll zu erzeugen.
Das Geheimnis unseres Erfolges liegt aber darin, dass wir die Hygiene in den Betrieben unserer Kunden erstmals wahrnehmbar machen für Kunden und Mitarbeiter.
Denn durch das Zusammenspiel unserer Beschichtungen mit speziellen Hinweisen und Kommunikationsmaterialien wissen die Menschen von der Hygiene vor Ort und es entsteht ein einzigartiger psychologischer Effekt von Wohlbefinden.
Über Rheinpuls
Wer sind wir?
Gestartet als kleines Nebenprojekt, mit der Zielsetzung, die Oberflächen in den eigenen Filialen hygienischer zu gestalten, sind wir schnell zum weltweit führenden Anbieter für Hygienebeschichtungen gewachsen.
Unsere Mission ist es, die steigenden Erwartungen der Menschen an die Hygiene in Unternehmen zu erfüllen, ohne täglich viele chemische Mittel zu verbrauchen und dadurch große Mengen Müll zu erzeugen.
Das Geheimnis unseres Erfolges liegt aber darin, dass wir die Hygiene in den Betrieben unserer Kunden erstmals wahrnehmbar machen für Kunden und Mitarbeiter.
Denn durch das Zusammenspiel unserer Beschichtungen mit speziellen Hinweisen und Kommunikationsmaterialien wissen die Menschen von der Hygiene vor Ort und es entsteht ein einzigartiger psychologischer Effekt von Wohlbefinden.
Sven Klee schaut in die Kamera
Geschäftsführer Sven Klee
Sven Klee
Gründer & Geschäftsführer
Sven Klee ist seit über 20 Jahren in der Gesundheitsbranche tätig.
Er ist Gründer und Geschäftsführer mehrerer Unternehmen in den Bereichen Gesundheit, Beratung, Fitness und Personaldienstleistung und mit seiner Expertise absoluter Experte auf diesen Gebieten.
Nachdem er unsere Produkte ursprünglich für den Einsatz in den eigenen Betrieben entwickelt hatte, weiß er heute genau, wie sich Kunden und Personal bestmöglich vor Infektionen schützen lassen.
"Welcher Unternehmer hat Lust, morgens beim Frühstück zu erfahren, dass die Hälfte der Belegschaft krank ausfällt?"
Robert Kummerer
Robert Kummerer
Forscher & Entwickler
Als erfahrener Wissenschaftler ist Robert Kummerer seit über 20 Jahren in der Forschung der Nanotechnologie tätig.
Als einer der ersten Forscher weltweit hat er sich mit der Photokatalyse-Technologie befasst und ist in diesem Feld für bahnbrechende Fortschritte und Erkenntnisse bekannt.
Durch seine Forschungserfolge und genialen Ideen entwickelte er letztlich die Technologien, mit denen wir heute bei unseren Kunden für die Luftreinigung in Innenräumen und selbstdesinfizierende Oberflächen sorgen.
Geschäftsführer Sven Klee
Sven Klee
Gründer & Geschäftsführer
Sven Klee ist seit über 20 Jahren in der Gesundheitsbranche tätig.
Er ist Gründer und Geschäftsführer mehrerer Unternehmen in den Bereichen Gesundheit, Beratung, Fitness und Personaldienstleistung und mit seiner Expertise absoluter Experte auf diesen Gebieten.
Nachdem er unsere Produkte ursprünglich für den Einsatz in den eigenen Betrieben entwickelt hatte, weiß er heute genau, wie sich Kunden und Personal bestmöglich vor Infektionen schützen lassen.
"Welcher Unternehmer hat Lust, morgens beim Frühstück zu erfahren, dass die Hälfte der Belegschaft krank ausfällt?"
Robert Kummerer
Forscher & Entwickler
Als erfahrener Wissenschaftler ist Robert Kummerer seit über 20 Jahren in der Forschung der Nanotechnologie tätig.
Als einer der ersten Forscher weltweit hat er sich mit der Photokatalyse-Technologie befasst und ist in diesem Feld für bahnbrechende Fortschritte und Erkenntnisse bekannt.
Durch seine Forschungserfolge und genialen Ideen entwickelte er letztlich die Technologien, mit denen wir heute bei unseren Kunden für die Luftreinigung in Innenräumen und selbstdesinfizierende Oberflächen sorgen.
Robert Kummerer
Mehr zu Rheinpuls
Sven Klee im Interview mit Wirtschaftswoche
Sven Klee im Interview mit General Anzeiger
Sven Klee im Interview mit Handelsblatt
Mehr zu Rheinpuls
Sven Klee im Interview mit Wirtschaftswoche
Sven Klee im Interview mit General Anzeiger
Sven Klee im Interview mit Handelsblatt
Wir sind deutschlandweit unterwegs und statten auch Ihr Unternehmen aus
Niederlassung Köln/Bonn
Troisdorf, Nordrhein-Westfalen Frieslandring 3, 53844 Troisdorf
Hauptverwaltung
Monheim, Nordrhein-Westfalen Lerchenweg 3, 40789 Monheim
Wir sind deutschlandweit unterwegs und statten auch Ihr Unternehmen aus
Niederlassung Köln/Bonn
Troisdorf, Nordrhein-Westfalen Frieslandring 3, 53844 Troisdorf